Jünemann/Cetto/ Partheil Trio feat. Angela Frontera

 

Sa. 03.12.2022  |  20:00 h

Ulli Jünemann - as
Ulrich Partheil  - p
Ralf Cetto - b

Angela Frontera - dr, perc

 

 

Ulli Jünemann und Uli Partheil kennen sich seit vielen Jahren,

 

u.a. durch die Zusammenarbeit mit dem im Jahr 2020

 

verstorbenen Bassisten Jürgen Wuchner.

 

Zusammen mit Ralf Cetto (b) ist nun ein neues Trio entstanden

 

das noch um die brasilianische Schlagzeugerin und

 

Percussionistin Angela Frontera erweitert wurde.

 

REFLECTIONS 2020 heißt das Programm das Uli Partheil im

 

Jahr 2020 geschrieben hat. Die Stücke entstanden in der

 

besonderen Situation – es ging darum in der Zurückgezogenheit

 

kreativ zu bleiben – unaufgeregt und entspannt.

 

Ein positiver Aspekt von 2020 war ja: zur Ruhe zu kommen und

 

auf sich selbst zurückgeworfen darüber zu reflektieren was in der

 

eigenen Musik wirklich wichtig ist.

 

Das Programm beinhaltet viele verschiedene Klangfarben, die

 

Stücke werden in Duo, Trio und Quartett-Besetzung gespielt.

 

https://www.youtube.com/watch?v=TX70eSUhOwE

 

https://www.youtube.com/watch?v=u_aFhbQN4uE

 

Im März 2021 wurde das Programm aufgenommen, die LP

 

(Vinyl!) ist im Herbst 2021 erschienen. Nun freuen wir uns sehr

 

darauf das neue Programm live zu spielen.

 

Immer nach dem Motto, The world goes round, wir machen

 

weiter... es nützt ja alles nichts....

 

 

nächster Termin:

Sa. 03.12.2022   20 h

 

Jünemann/Cetto/Partheil Trio

Ulli Jünemann - as

Ulrich Partheil  - p

Ralf Cetto - b

Angela Frontera - dr, perc

 

Eintritt € 15,.- erm. € 10,-

 

 

Shelter Sounds hat den Kulturpreis 2022 der Stadt Kassel für die Bereicherung der Kasseler Konzertszene in den Musikrichtungen Jazz, Rock und Pop erhalten.

Im Rahmen der Konzertreihe trifft die lokale Musikszene regelmäßig auf wechselnde überregionale Künstlerinnen- und Künstlerpersönlichkeiten, woraus sich neben spannenden Konzertformationen auch neue Projekte und Gastspielvernetzungen ergeben. Im Programmkonzept, das insbesondere elektronische, komponierte und improvisierte Musik zur Aufführung bringt, zeigt sich das gute Gespür des ehrenamtlichen Teams für neue musikalische Strömungen sowie für musikalische Nachwuchstalente.


 

Mit freundlicher Unterstützung des

Kulturamts der Stadt Kassel

Druckversion | Sitemap
© ShelterSounds